geoCapture Förderprogramm
Förderprogramme zur Digitalisierung

Der Staat bezahlt Ihre GPS-Ortungslösung

Treiben Sie Ihre Digitalisierung mit den verschiedenen Förderungen voran!

Investitionen in die Digitalisierung Ihres Unternehmens werden je nach Land oder Bundesland unterschiedlich gefördert. Die Fördersumme orientiert sich meist an der Größe des Unternehmens. Dabei wird zwischen kleinen Unternehmen (weniger als 50 Mitarbeiter und höchstens 10. Mio. Jahresumsatz) und mittleren Unternehmen (weniger als 250 Mitarbeiter und höchstens 50 Mio. Jahresumsatz) unterschieden. 

In unserer Tabelle finden Sie einen detaillierten Überblick über Art und Umfang der Förderungen in Deutschland und Österreich.

Folgende Maßnahmen zur Digitalisierung werden gefördert:

  • fahrzeugbezogene Maßnahmen (z.B. Erwerb von Fahrerassistenz- oder Partikelminderungssystemen)
  • personenbezogene Maßnahmen (z.B. Aufwendungen für Sicherheitsausstattung/ Berufskleidung des Fahr-/ Ladepersonals/ Disponenten)
  • Maßnahmen zur Effizienzsteigerung (z.B. Erwerb von Telematiksystemen, Software zur Darstellung, Auswertung, Verwaltung, Archivierung der Daten des digitalen EG-Kontrollgerätes)

Auch unsere Lösungen zur Arbeitszeiterfassung per GPS, Fahrzeug- und Objektortung und die digitalen Formulare zählen zu den förderbaren Maßnahmen. 


Alle Fördermaßnahmen für Deutschland auf einen Blick

Bundesland Fördermaßnahme Förderart Förderthemen Förderhöhe
Bundesweit "Digital Jetzt" Zuschuss

Modul 1: Digitale Technologien, Hard- und Software

Modul 2: Qualifizierung der Mitarbeiter zu Digitalthemen

max. Förderhöhe: 50.000 EUR, Min. 17.000 EUR (Modul 1) Min. 3.000 EUR (Modul 2)
  "De-minimis" Zuschuss Sicherheit, Umwelt, Güterverkehr max. 200.000 EUR
  ERP Digitalisierungs- und Innovationskredit Darlehen Beratungsleistungen, Hard- und Software, Weiterbildungen Kredithöhe: 25.000 EUR bis 25 Mio. EUR
Baden-Württemberg Digitalisierungsprämie Darlehen Digitalisierung,  Produkte, Dienstleistungen, IT-Sicherheit 10.000 EUR bis 200.000 EUR
    Zuschuss   10.000 EUR bis 20.000 EUR, max. 50% der Gesamtinvestition

Bayern

Digitalbonus Zuschuss Produkte, Prozesse, Dienstleistungen, IT-Sicherheit 

10.000 EUR Zuschuss für Digitalisierungsmaßnahmen und IT-Sicherheit


50.000 EUR Zuschuss für Digitalisierungsmaßnahmen mit besonderem Innovationsgehalt

  Innovationskredit 4.0 Darlehen Digitalisierungsvorhaben

25.0000 EUR bis 7,5 Mio EUR 

Berlin  Berlin Mittelstand 4.0 Darlehen

IT-Lösungen und digitale Vernetzung in Produktion und Service (Industrie 4.0) Errichtungs- und Erweiterungsinvestitionen

Kredithöhe: 2 bis 6 Mio. EUR
  Digitalprämie Berlin Zuschuss Digitalisierungsvorhaben von Berliner Handwerkern, Freiberuflern und Unternehmen bis zu 249 Mitarbeiter

bis 10 Mitarbeiter: bis zu 7.000 EUR 

zwischen 10 und 249 Mitarbeiter: bis zu 17.000 EUR

Brandenburg Brandenburgischer Innovationsgutschein (BIG) Zuschuss Digitalisierungsmaßnahmen

5.000 EUR, 100% Vollfinanzierung - kleiner BIG-Transfer


15.000 EUR, 50% Teilfinanzierung - großer BIG-Transfer


50.000 - 500.000 EUR, 50% Anteilfinanzierung BIG-Digital

Bremen Beratungsförderungsprogramm zu Digitalisierung und Arbeit 4.0 Zuschuss Beratungsleistungen durch Digitalisierungsberater max. 5.000 EUR, max. 50% der Gesamtinvestition
Hamburg Hamburg-Kredit Innovation Darlehen Investitionen in Digitalisierungsmaßnahmen inkl. Betriebsmittel 25.000 EUR bis 1,5 Mio. EUR

Hessen

Förderprogramm Innovationskredit Hessen Darlehen Digitalisierungsmaßnahmen Kredithöhe: 100.000 EUR bis 7,5 Mio. EUR
  Digi-Zuschuss 
 
Zuschuss Anschaffungen von IKT-Hard- und Software zur Digitalisierung von Produkten 10.000 EUR Zuschuss
Mecklenburg-Vorpommern DigiTrans Zuschuss Innovative Ideen für neue digitale Geschäftsmodelle, Umstellung analoge auf digitale Prozesse 50% (kleine Unternehmen) 30% (mittlere Unternehmen) für Investitionsummen zwischen 8.000 und 20.000 EUR
Niedersachsen Innovationsförderprogramm für Forschung und Entwicklung in Unternehmen Zuschuss Innovative Entwicklungen und Prozesse, Dienstleistungen 10.000 EUR Zuschuss
  Niedrigschwellige Innovationsförderung für KMU und Handwerk Zuschuss Entwicklung und Umsetzung von Prozess- und Organisationsinnovationen Max. 1 Mio. EUR 
  Digitalbonus.Niedersachsen Zuschuss IT-Sicherheit, Hard- und Softwareeinführung Informations- und Kommunikationstechnologie

50% (kleine Unternehmen) 30% (mittlere Unternehmen) für Investitionssummen zwischen 2.500 und 10.000 EUR

Nordrhein-Westfalen NRW.BANK.Digitalisierungskredit Darlehen Wachstums-/Erweiterungsinvestitionen Kredithöhe: 25.000 EUR bis 1,5 Mio. EUR
  Mittelstand.innovativ - Innovations- und Digitalisierungsgutschein Zuschuss Innovation, Beratung

bis zu 10.000 € für Innovationsgutschein B und den Digitalisierungsgutschein A


bis zu 15.000 € für Innovationsgutschein F+E und den Digitalisierungsgutschein B

Rheinland-Pfalz DigiBoost Zuschuss Investitionen in Digitalisierungsvorhaben

bis zu 75% der Gesamtinvestition 

mind. 4.000 EUR bis 15.000 EUR

Schleswig-Holstein Digitalbonus Zuschuss Investitionen in Soft- und Hardware, sowie begleitende Dienstleistungen max. 1.000 EUR
Saarland ERP Innovationsprogramm  Darlehen Entwicklung neuer Produkte sowie Verfahren oder Dienstleistungen Kredithöhe: 5 Mio. EUR
  DigitalStarter Zuschuss Produkte,Prozesse, Dienstleistungen, IT-Sicherheit, Hard- und Software

bis zu 50% der Kosten für kleine Unternehmen 

bis zu 30% bei mittleren Unternehmen 

max. 12.500 EUR, Gesamtinvestition zwischen 3.000 EUR und 200.000 EUR

Sachsen Mittelstandsrichtlinie – Digitalisierung von Geschäftsprozessen Zuschuss Erwerb von Software, Hardware, Einführung der entwickelten Lösungen, Schulungen Zuschuss beträgt bis zu 50% der zuwendungsfähigen Ausgaben, höchstens jedoch 50.000 EUR
Sachsen-Anhalt IB-Digitalisierungsdarlehen Darlehen Finanzierung von Personalkosten oder Projektausgaben 10.000 EUR - 1,5 Mio. EUR 
  Digital Innovation Zuschuss Entwicklung von innovativen digitalen Produkten und Produktionsprozessen bis zu 70% der förderfähigen Ausgaben, mx. 70.000 EUR
Thüringen Förderung von Forschungs-, Technologie- und Innovationsprojekten  Zuschuss Prozess- und Organisationsinnovationen 30.000 EUR Zuschuss
  Digitalbonus Thüringen Zuschuss Digitalisierung, Informations- und Datensicherheitslösungen 50% der Gesamtinvestition, max. 15.000 EUR (Gesamtinvestitionssumme 5.000 bis 150.000 EUR)

Alle Fördermaßnahmen für Österreich auf einen Blick

Bundesland Fördermaßnahme Förderart Förderthemen Förderhöhe und -gegenstand
Österreichweit AWS Digitalisierung Zuschuss Kosten für die Digitalisierung von Unternehmensprozessen bis zu 500.000 EUR für Digitalisierungsprojekte
Tirol Tiroler Digitalisierungsförderung Zuschuss Planung, Analyse, Konzeption; Schulungsmaßnahmen für Digitalisierungsprojekte bis zu 50% der förderbaren Projektkosten (mind. 10.000 EUR)
  digital.tirol - KMU Förderung Zuschuss Umsetzungsinvestitionen in Soft- und Hardware 10 - 20% der förderbaren Kosten (mind. 10.000 EUR, max. 100.000 EUR)
Wien Wien Digital Zuschuss Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben, Ideen zur Optimierung betrieblicher Abläufe 30% der förderbaren Kosten (mind. 10.000 EUR, max. 40.000 EUR)
Oberösterreich Digital Starter 21 Zuschuss Digitale Geschäftsprozesse, Sichere IT-Systeme, Ressourceneffizienz durch Digitalisierung 40% der Projektkosten, mind. 5.000€ Projektkosten
  Beratungsförderung zur Stimulierung von Gründungs-, Nachfolge- und Digitalisierungsvorhaben Zuschuss externe Beratung bei Digitalisierungsvorhaben bis zu 1.250 EUR 
Niederösterreich DIHOST Zuschuss Bewusstseinsbildung, Qualifizierung, Projektumsetzung für digitale Transformation im Rahmen eines Dienstleistungsprogramms  

 

Alle Angaben ohne Gewähr. Stand September 2021.