Schnittstellen zu geoCapture
DATEV

Datev Schnittstelle zum Arbeitszeitenexport

    LOHN UND GEHALT MIT DATEV

    Viele Unternehmen setzen bei der Lohn und Gehaltsabrechnung auf die Software DATEV Lodas oder auf DATEV Lohn und Gehalt. Beide Systeme können Sie zusammen mit geoCapture nutzen. 

    Mit geoCapture können die Arbeitszeiten der Mitarbeiter direkt an an DATEV Lohn und Gehalt bzw. Lodas übertragen werden. Dank der Schnittstelle werden alle Daten direkt an das Lohn und Gehalts Programm übertragen. Das ist vor allem dann praktisch, wenn Sie DATEV schon genutzt haben, bevor Sie die Arbeitszeiten mit geoCapture erfasst haben.

    Vielseitige Anwendungen mit DATEV

    • DATEV Lohn & Gehalt
    • DATEV Lodas
    • DATEV Lohn & Gehalt Kalendarium (mit Kostenstellen)
    • DATEV Lodas Kalendarium (mit Kostenstellen)
    • DATEV innerbetriebliche Leistungsverrechnung

     Sie müssen sich nicht wieder auf ein neues Abrechnungsprogramm einstellen. Alle DATEV-Daten bleiben bestehen und können durch geoCapture erweiteret werden. Alle Daten, die von geoCapture erfasst werden, werden automatisch importier und müssen nicht mehr manuell erfasst werden. Eine echte Arbeitserleichterung.

    geoCapture ist zertifzierter und offizieller Schnittstellenpartner!

    Lohnabrechnung leicht gemacht

    Mit der Arbeitszeiterfassung von geoCapture erfassen Sie die Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter egal, wo sie sind. Ob stationär am Terminal oder im Fahrzeug. Mit personalisierten RFID-Chips können die gestempelten Zeiten jedem Mitarbeiter individuell zugeordnet werden. Die erfassten Zeiten werden von geoCapture direkt an DATEV übertragen und können per E-Mail an den Steuerberater geschickt werden. Schluss mit lästiger Doppelerfassung. Sparen Sie sich die Zeit und Ihre Lohnabrechnung wird 100% fehlerfrei.

    LODAS/ Lohn und Gehalt

    Über GPS-Sender im Fahrzeug ermittelt geoCapture die Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter. Über die DATEV-Schnittstelle werden alle Zeiten, die von geoCapture erfasst wurden, an DATEV übertragen. Ganz nach Ihren Bedürfnissen kann Import tagesweise (Kalendarium) oder monatsweise erfolgen. Die Schnittstelle gibt es sowohl für LODAS als auch für „Lohn und Gehalt“ von DATEV. Beide sind von DATEV geprüft und zertifiziert.

    Kostenrechnung (IBL)

    Mit geoCapture haben Sie die Möglichkeit Maschinenstunden, KFZ-Kilometer und Lohnstunden direkt an die Kostenrechnung von DATEV zu übergeben. Per GPS werden alle erfassten Daten in geoCapture automatisch Ihrem Projekt zugeordnet. Vor allem wenn es um die Verteilung von Logistikkosten geht bietet geoCapture ausgefeilte Verfahren zur Verteilung der Kosten auf Projekte oder Baustellen.

    Direkt zum Steuerberater

    Viele unserer Kunden lassen sich die Lohnabrechnung von einem Steuerberater erstellen. Mit geoCapture können Sie sich einfach die Lohnstunden berechnen lassen. Anschließend exportieren Sie die errechneten Lohnstunden als Datei für DATEV. Diese Datei schicken Sie dann an Ihren Steuerberater. Über den Auswertungskalender können Sie diese Schritte auch ganze einfach automatisieren. Schnelle Lohnabrechnung war noch nie einfacher.

    geoCapture kann folgende Daten an DATEV übertragen:

    • Personal-Nr.
    • Arbeits- und Fehlzeiten
    • Lohnarten
    • Kostenstellen 
    • Datum
    • Spesen/ Zulagen
    • Buchungen
    • Urlaubs- und Zeitkonten
    • Schlechtwetter