GPS-Ortung - wie finden Sie das richtige System?

GPS-Ortung - wie finden Sie das richtige System?

Das richtige GPS-Ortungssystem am Markt zu finden, kann eine schwierige Entscheidung sein. Wichtige Schlüsselfunktionen, gute Konzepte und schnelle Amortisierung sind allesamt Kriterien für die Wahl des richtigen Anbieters.

Die wichtigsten Funktionen festlegen

Es gibt zahlreiche GPS-Ortungsmöglichkeiten. Deshalb ist es sinnvoll, die wichtigsten Möglichkeiten für Ihre Fahrzeugflotte zu ermitteln. Dabei ist es nicht nur wichtig, die aktuellen Anforderungen an das System festzulegen, sondern auch solche, die erst in Zukunft zum Tragen kommen. So stellen Sie sicher, dass Ihre Ortungslösung auch in Zukunft mit Ihrem Unternehmen und Ihren Anforderungen wachsen kann. Wichtig ist, dass Ihr Flottenmanagement verwendbare Daten erhält, die Lösung einfach einsetzbar ist und sich das GPS-Ortungssystem schnell amortisiert. Jeder Fuhrpark verfolgt unterschiedliche Ziele und stellt andere Anforderungen, die es zu erfüllen gilt. Nehmen Sie sich also Zeit, die wichtigen Funktionen für Ihr Unternehmen festzulegen. Dieser Anforderungskatalog begleitet dann den kompletten Entscheidungsprozess und wird es Ihnen erleichtern, den richtigen Anbieter zu finden.

Wünschenswerte Möglichkeiten

Die Entscheidung, welche Möglichkeiten ein GPS-Tracking System bieten soll, ist der nächste Schritt im Auswahlverfahren. Zu wissen, welche Dinge Sie in Ihrer Fahrzeugflotte überwachen wollen, ist die Grundlage für die richtige Auswahl. Alle Flotten – egal ob groß oder klein – brauchen flexible und vielseitige Auswertungsmöglichkeiten. Vor allem die historischen Daten spielen hier eine wichtige Rolle. Umfassende Warnungen, einfache Planung und Disposition sind weitere wichtige Auswahlkriterien. Einfache Handhabung, genaue Datenermittlung, ein guter Kundenservice und die Anpassungsfähigkeit der GPS-Ortungslösung sind Eigenschaften, die Ihr Flottenmanagement bieten sollte.

GPS-Ortung - wie finden Sie das richtige System?
PDF-Download

Möglichst schnelle Amortisierung

Sollten Sie lediglich ein paar Punkte auf der Landkarte Ihres GPS-Ortungssystem sehen wollen, könnten Sie eine Billigsoftware wählen. Möchten Sie allerdings das Maximum aus einer GPS-Ortungslösung herausholen, sollten Sie ein System wählen, die eine möglichst schnelle Amortisierung bietet. Nicht die Kosten für die Erstinvestition sind entscheidend, sondern vielmehr das Einsparpotential, das eine GPS-Ortungslösung bietet. Die Mehrkosten einer qualitativ hochwertigen Lösung lassen sich im laufenden Betrieb schnell wieder einsparen. Ein GPS-Ortungssystem muss als Investition in die Zukunft betrachtet werden und nicht als einfache Billiglösung, bei der Sie schnell an die Leistungsgrenze kommen.

Nur GPS-Ortungssysteme, die flexibel konfigurierbar sind, vielseitige Auswertungen bieten, historische Daten speichern und qualitativ hochwertiges Kartenmaterial verwenden, geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre Fahrzeugflotte effektiv zu verwalten und zu analysieren. Vielseitige Alarmhinweise und Auswertungen, sowie eine einfache Administration stellen Ihnen die Werkzeuge zur Verfügung, die Effektivität und Produktivität Ihrer Flotte zu steigern. Halten Sie sich bei der Auswahl Ihres GPS-Ortungssystems an diesen Leitfaden und Sie werden am Ende das richtige System finden.