Umzug in ein neues Bürogebäude

Neues Bürogebäude

Aufgrund des stetigen Wachstums unserer Firma wurde es Zeit, sich räumlich neu zu orientieren. Nach vielen Stunden der Planung, Vorbereitung und Umsetzung war es am Freitag, dem 22.09.2017 dann soweit. geoCapture bezog das neue Bürogebäude an der Ibbenbürener Str. 14a. Unserem Heimatort Hopsten sind wir treu geblieben.

Dank der räumlichen Erweiterung haben wir nun mehr Platz für Mitarbeiter und die Schulungen, die schon bald regelmäßig stattfinden werden. Wir freuen uns, Sie hoffentlich schon bald herzlichst in unserem Hause begrüßen zu dürfen.

Auch weiterhin werden wir Ihnen stets mit unserem professionellen Service und Support zur Verfügung stehen. Bei Fragen oder jeglicher Art von Anliegen sind wir gerne für Sie da.

Ab Montag verfügbar: Die neue Kartenansicht

Neue Kartenansicht

Die Kartenansicht erhält ein neues, modernes Design. Natürlich sind die häufig genutzten Funktionen an derselben Stelle zu finden.

Jetzt ist die Datumssuche noch einfacher: Mit einem Mausklick können Sie sich die aktuelle Position, den aktuellen Tag, ein beliebiges Datum oder einen Zeitraum anzeigen lassen.

In der Fahrzeugliste können Sie nun schnell nach Fahrzeugen (Kennzeichen/Bezeichnung) suchen. Durch die direkte Verzweigung der Funktionen gelangen Sie in der Fahrzeugliste und bei Stopps direkt in das Menü der Fahrzeugverwaltung.

Auf der Karte ist es durch Gruppierungen noch einfacher, überlagernde Stopps anzeigen zu lassen. Dabei verwenden wir die neuesten Google Maps Schnittstellen.

Erweiterung der Zeiterfassung

Fehlzeiten im Kalender verwalten

Da der Großteil unserer Kunden die mobile Zeiterfassung nutzt, arbeiten wir stets an erweiterten Funktionen für die Zeiterfassung. Um die Fehlzeiten wie Urlaub, Berufsschule und Schlechtwetter einfacher zu verwalten und Urlaub und Abwesenheit zu planen, gibt es den Fehltagekalender. Zur besseren Urlaubsplanung können Sie wichtige Daten wie z.B. Messen und Ferien markieren.

Außerdem können nun auch Zeitkonten/Urlaubskonten der Mitarbeiter verwaltet werden sowie ein Monatsabschluss durchgeführt werden. Neu ist auch eine neue stark gekürzte Auswertung der Arbeitszeiten, z.B. für Ihren Steuerberater.