Mobile Zeiterfassung in Perfektion

Anwenderbericht Helming Tiefbau

„Heute sehe ich auf einen Blick, wo unsere Leute im Einsatz sind und ob jemand fehlt.“

geoCapture und blue:solution – mobile Zeiterfassung in Perfektion

Die Firma Helming Tiefbau aus Wietmarschen nutzt für die mobile Zeiterfassung die Lösung von blue:solution und geoCapture. Dabei werden die Arbeitszeiten über GPS-Sender der Firma geoCapture in den Fahrzeugen erfasst und über das Mobilfunknetz direkt in die Zeiterfassungssoftware von blue:solution übertragen. Einfach, unkompliziert und günstig - so wie man es im Handwerk schätzt.

Mobile Zeiterfassung in Perfektion
Jürgen Helming nutzt die mobile Zeiterfassung von geoCapture.

Jürgen Helming, Bauleiter beim Tiefbauer aus der Grafschaft Bentheim, stand vor dem Problem, dass die Arbeitszeiten im Unternehmen über Stundenbücher gesammelt wurden. „Das war ungenau und sehr aufwendig! Nie konnte ich sagen, welche Mitarbeiter auf den Baustellen sind und ob vielleicht jemand gefehlt hat.“, beschreibt Helming die Ausgangslage.

Für die Fakturierung und Nachkalkulation mussten die Arbeitsstunden mühsam auf die Baustellen verteilt werden. Oft fehlten Zeiten, weil die Stundenbücher nicht pünktlich im Büro waren.

„Wir haben deshalb eine Lösung gesucht, die uns diese Arbeit abnimmt. Unempfindlich und einfach in der Bedienung sollte es sein“, definiert Henning Rosemann, kaufmännischer Leiter im Unternehmen die Aufgabe. „Die Software von geoCapture und blue:solution passte perfekt. Die Systeme arbeiten reibungslos zusammen und ganz nebenbei haben wir mit geoCapture eine Ortungslösung für unseren Fuhrpark erhalten. So schlagen wir zwei Fliegen mit einer Klappe!“, freut sich Rosemann.

GPS-Ortung in Echtzeit
Der Stempelvorgang im Fahrzeug. Der Fahrer hält seinen Transponder vor den Sensor.

Für die Zeiterfassung wurden GPS-Sender in die Fahrzeuge eingebaut. Daran werden Sensoren für die Mitarbeiterschlüssel angeschlossen. Für die Zeiterfassung muss der Mitarbeiter lediglich seinen Schlüssel an den Sensor halten und es ertönt ein Signal. Das GPS Gerät im Fahrzeug übermittelt nun in Echtzeit Uhrzeit, Ort, Baustelle und Person an den Server von geoCapture und blue:solution. So einfach geht das!

„Uns gefällt besonders, dass unser System robust und leicht zu bedienen ist. Auch die Kosten sind selbst für kleine Unternehmen kein Problem.“, resümiert Jürgen Helming das Projekt nach nur drei Monaten. „Heute weiß ich genau, wo meine Kolonnen und Maschinen im Einsatz sind. Ich kann mich darauf verlassen, dass die Arbeitszeiten korrekt abgerechnet werden.“

Henning Rosemann freut sich über den einschlagenden Erfolg des Systems. „Für die Lohnabrechnung haben wir sonst tagelang Stundenbücher gesammelt, Zahlen notiert und auf Gültigkeit geprüft. Diesen Aufwand gibt es heute nicht mehr!“.

geoCapture und blue:solution arbeiten perfekt zusammen
Jürgen Helming und Henning Rosemann von Helming Tiefbau aus Wietmarschen.

Fazit:

geoCapture und blue:solution arbeiten perfekt zusammen. geoCapture überträgt die Stempelzeiten direkt in die Datenbank von blue:solution. Kein lästiges Importieren oder Exportieren. Die eingesetzten iButton-Transponder sind extrem robust und somit für den harten Baustelleneinsatz bestens geeignet. GeoCapture fungiert als Datensammler für die Zeiterfassung und ist gleichzeitig ein GPS-Ortungssystem. Neben den Zeiten werden ebenfalls die Baustellen automatisch über GPS ermittelt. Das System amortisiert sich aufgrund der geringen Kosten und des hohen Einsparpotentials innerhalb kürzester Zeit.