TPMS und live GPS-Ortung von geoCapture

TPMS Reifendruck-Kontrolle

TPMS (Tire Pressure Monitoring System)
TPMS-Hardware

TPMS (Tire Pressure Monitoring System)

Mit TPMS und live GPS-Ortung von geoCapture bieten wir unseren Kunden ein weiteres einmaliges Feature. Reifendruckkontrolle sollte in jedem Unternehmen ein Thema sein, wenn es um den effektiven Einsatz der Fahrzeugflotte geht.

Vorteile von TPMS

Richtiger Reifendruck ist ein wichtiges Thema. Das Fahren mit dem richtigen Reifendruck hat viele positive Aspekte: Es spart Kraftstoff, reduziert den Reifenverschleiß und die CO2-Emissionen und erhöht die Sicherheit im Straßenverkehr. TPMS verbessert die Verfügbarkeit Ihrer Fahrzeugflotte.

TPMS Flyer
TPMS Flyer

TPMS spart Kraftstoff

Für die meisten Fahrzeugklassen schätzt man durch den Einsatz von TPMS-Systemen eine Kraftstoffeinsparung von 2,5% bis 7%. Dies gilt für PKW, LKW und Busse. Ein TPMS System macht sich so in wenigen Monaten bezahlt.

Richtiger Reifendruck dank TPMS

Jeder Reifen verliert allmählich Luftdruck. Deshalb fahren viele Fahrzeuge mit zu niedrigem Reifendruck. Der Reifenhersteller Goodyear hat im Jahr 2008 in den Benelux-Ländern bei LKW-Reifen festgestellt, dass 68% der Fahrzeuge mit einem zu niedrigen Reifendruck unterwegs waren.

TPMS reduziert Personalaufwand

Für Unternehmen, die eine Protokollierung des Reifendrucks vornehmen, bedeutet dies einen erheblichen Zeitaufwand. TPMS-Systeme reduzieren diesen Aufwand erheblich und sparen viel Arbeit. Die Daten der Drucksensoren werden direkt an das Portal von geoCapture übertragen und sind dort komfortabel abrufbar.

Mehr Sicherheit mit TPMS

Reifen mit Unterdruck führen schnell zu einer Verschlechterung der Lenkung mit negativer Beeinflussung der Straßenhaftung und verlängern den Bremsweg. Plötzlicher Verlust des Reifendrucks ist eine häufige Unfallursache. 75% aller LKW Reifenpannen werden durch zu geringen Reifendruck verursacht. TPMS signalisiert Unter- oder Überdruck. So werden Schäden vermieden und Kosten gespart.

Lebensdauer der Reifen

Eine optimale Reifendrucküberwachung erhöht die Lebensdauer Ihrer Reifen. Die von VACO; Mitglied der CETRO (Committee of European Tyre Retail Organisations), veröffentlichen Zahlen zeigen auf, dass als Folge des Fahrens mit zu niedrigem Reifendruck jährlich 30.000 PKW-Reifen ersetzt werden müssen.

Schon 0,4 Bar zu wenig Luft im Reifen kostet ein Drittel der Reifenlebensdauer.

Fördermöglichkeiten für TPMS

Aufgrund der genannten Vorteile für die Umwelt sind die Anschaffungskosten im Rahmen des De-Minimis-Programm als Sicherheitseinrichtung förderfähig.

TPMS und Telematik

Die Daten der Reifendrucksensoren werden direkt an das Portal von geoCapture übertragen und können dort komfortabel angezeigt und ausgewertet werden. Warnungen über falschen Reifendruck, zu hohe Temperatur oder plötzlichen Druckverlust können direkt über E-Mail oder SMS weitergeleitet werden.

Anhängererkennung mit TPMS

Neben den Reifendruckdaten erkennt das TPMS-System von geoCapture auch, welcher Anhänger oder Auflieger gerade gezogen wird. So kennen Sie nicht nur die Position ihrer Fahrzeuge, sondern auch die Position Ihrer Trailer.

Funktionen mit TPMS

  • bis zu 38 Sensoren/Reifen
  • on Board Unit mit LCD Anzeige
  • Alarm bei falschen Reifendruck (3 Schwellen)
  • Alarm bei Druckverlust
  • Alarm bei zu hoher Temperatur
  • Live-Übertragung über FM53 GPS-Sender
  • Reifendruckanzeige im Portal
  • Anhängererkennung
Reifendruck
Temperatur
Druckverlust
Sensor

Alarmierungen

Das TPMS von geoCapture alarmiert Fahrer und Disponenten, sobald ein Problem mit den Reifen auftritt. Die Alarmierung erfolgt per Email oder SMS.

TPMS Fakten

„Mit einem falschen Reifendruck ergibt sich ein durchschnittlicher Anstieg von 5% des Kraftstoffverbrauchs.“

Quelle: Volvo, Michelin

 

„Bei 20% unter dem empfohlenen Reifendruck wird die Lebensdauer der Reifen um 30% reduziert.“

Quelle: Goodyear, Michelin

 

„89% der Reifenzwischenfälle entstehen durch "schleichende Plattfüße".“

Quelle: Goodyear, Michelin

 

„14% der gewechselten Reifen in Europa sind geplatzte Reifen. Geplatzte Reifen sind das Ergebnis von hohen Druckabweichungen - entweder zu hoch oder zu niedrig.“

Quelle: TIP Trailer Services, Dunlop, Goodyear

 

„10% Luftmangel im Reifen bedeutet eine Erhöhung des Kraftstoffverbrauchs des Fahrzeugs um 1,2%. Mit einer 3%igen Verbesserung bei Flotten, die TPMS verwenden, kann eine Kraftstoffersparnis von 0,4% erzielt werden.“

Quelle: TIP Trailer Services

 

„Die durchschnittlichen Ausfallkosten durch geplatzte Reifen lagen 2008 bei 742 € pro Schadensfall.“

Quelle: TIP Trailer Services