Arbeitszeiten in der Zeiterfassung von geoCapture.
Arbeitszeiten

ARBEITSZEITEN ZUVERLÄSSIG ERMITTELN

SOLLARBEITSZEITEN, ZEITMODELLE, LOHNARTEN

Tägliche Arbeitszeiten legen Sie in geoCapture nur mit einem Klick an. Über Zeitmodelle wird jedem Mitarbeiter die jeweilige Sollarbeitszeit zugeordnet. Am Ende des Tages sehen Sie über die Ist-Zeiten, wer seine Arbeitszeit erfüllt hat oder welcher Mitarbeiter mehr oder weniger gearbeitet hat. Lästige Stundenzettel gehören mit der Zeiterfassung von geoCapture der Vergangenheit an.

SOLLARBEITSZEITEN IN DER ZEITERFASSUNG

Unter Sollarbeitszeit versteht man die Arbeitszeit, die von jedem Mitarbeiter täglich erfüllt werden soll. Sie wird über das Zeitmodell festgelegt. Auch Überstunden werden automatisch berechnet, wenn die Arbeitszeit erreicht ist. Ob die Überstunden ausbezahlt werden oder auf das Arbeitszeitkonto gebucht werden, können Sie für jeden Mitarbeiter individuell festlegen.

REGELUNG ÜBER ZEITMODELLE

Über Zeitmodelle erhält jeder Mitarbeiter das passende Regelwerk für seine tägliche Arbeitszeit. In geoCapture wird für die tägliche Sollarbeitszeit ein Zeitmodell angelegt. Dieses kann für gewerbliche Mitarbeiter, Azubis, kaufmännische Mitarbeiter, Aushilfen oder Reinigungskräfte unterschiedlich sein. Außerdem können Rundungen der Arbeitszeit oder Pausen festgelegt werden. Ebenso werden im Zeitmodell flexible Regeln für Fahrzeiten und Rüstzeiten hinterlegt.

Vor allem in der Baubranche gibt es saisonal unterschiedliche Arbeitszeiten. In geoCapture können Sie unterschiedliche Arbeitszeiten für Sommer und Winter hinterlegen.

LOHNARTEN IN DER ZEITERFASSUNG

Jeder Tätigkeit, wie Arbeiten, Fahren oder Rüsten wird eine Lohnart zugeordnet, die an das Lohnprogramm übergeben wird. Jedes Lohnprogramm hat eigene Lohnarten, die anders abgerechnet werden. So wird beispielsweise für den Stundenlohn die Tagesarbeitszeit zugrunde gelegt. Für Nachtschichten oder Überstunden gibt es wiederum eigene Lohnarten für Zulagen.

Sie legen dieselben Lohnarten wie im Programm zur Lohnabrechnung an. Durch die Schnittstellen zu den unterschiedlichen Lohnprogrammen wie z.B. DATEV vereinfacht geoCapture Ihre Lohnabrechnung enorm. Manuelle Eingaben oder Berechnungen für Zulagen gehören der Vergangenheit an.