Werkstatttermine mit geoCapture verwalten
Fuhrparkmanagement

Digitales Flottenmanagement mit GPS-Ortung

Flottenmanagement oder Fuhrparkmanagement sollte selbst in kleinen Unternehmen einen hohen Stellenwert haben. Schließlich verursacht ein Fuhrpark erhebliche Kosten und ein funktionierender Fuhrpark ist in vielen Unternehmen Basis für erfolgreiches Wirtschaften. Ein digitales Fuhrparkmanagement hilft Kosten zu senken und Ausfälle zu vermeiden. Mit dem Flottenmanagement von geoCapture schaffen Sie die Basis reibungslose und effiziente Betriebsabläufe.

Einfache Fahrzeugverwaltung

Mit geoCapture verwalten Sie Ihren Fuhrpark einfach in übersichtlichen Programmen. Schnelle Suchfunktionen und einfache Bedienung erleichtern die Arbeit erheblich und sorgen für schnelle Akzeptanz im Unternehmen.

Berechtigungen für Benutzer

Damit nur jeder die Daten sieht, die er sehen darf, gibt es eine komfortable Berechtigungssteuerung. So können Sie einfach definieren welcher Benutzer oder welche Benutzergruppe Daten einsehen, ändern oder auswerten darf.

Werkstatttermine

Über Laufleistung oder kalendergesteuert berechnet geoCapture fällige Werkstatttermine im Voraus. Reifenwechsel, TÜV, Inspektionen und alle anderen notwendigen Arbeiten können so weit im Voraus geplant werden. Bessere Wartung bedeutet höhere Verfügbarkeit.

Statistiken über Laufleistungen

Über div. Auswertungen und Diagramme sind Sie stets auf dem Laufenden, was die Leistung Ihres Fuhrparks angeht. Kilometerleistungen, Betriebsstunden – auch von Nebenantrieben – sind auf Kopfdruck abrufbar.

Fahrtenbücher

Fahrtenbücher werden heute aus unterschiedlichen Gründe geführt:

  • für das Finanzamt (1% Regelung)
  • für Poolfahrzeuge
  • für Straßenverkehrsamt (nach Verkehrsdelikten)

Mit geoCapture führen Sie diese Fahrtenbücher im Handumdrehen. Die Fahrstrecken oder Fahrziele werden über den GPS-Sender automatisch ermittelt. Fahrer können über einfache Identifikation des Fahrers per RFID-Schlüssel vor Fahrtbeginn ermittelt werden.

Immer den aktuellen Standort

Über den verbauten GPS-Sender kennen Sie immer den aktuellen Standort des Fahrzeugs. Sie können Fahrstrecken und Stopps selbst nach Monaten nachvollziehen.

Umwege erkennen, Effizienz steigern

geoCapture vergleicht gefahrene Strecken mit den optimalen Routen. So erkennen Sie schnell unnötige Umwege und können entsprechend reagieren. Sparen Sie so viel Zeit und unnötige Kosten.

Download und Archivierung der Tachodaten

Der digitale Tachograph sorgt seit seiner Einführung für eine Menge Arbeit. Die Tachodaten müssen regelmäßig ausgelesen und archiviert werden. Die lästige Arbeit übernimmt geoCapture für Sie. Über den GPS-Sender im Fahrzeug werden die Daten automatisch ausgelesen und archiviert – immer pünktlich, so wie der Gesetzgeber es verlangt.

Fahrerberechtigung/Wegfahrsperre

Über die Fahrerberechtigung vermeiden Sie unbefugtes Fahren. Über die Wegfahrsperre können nur solche Fahrer das Fahrzeug starten, die über entsprechende Berechtigungen verfügen. Berechtigungen verwalten Sie komfortabel über Personal, Gruppen, Abteilungen oder Standorte.

Auswertung und Reporting

geoCapture bietet eine Vielzahl von Auswertungen und Statistiken. Über den Auswertungskalender erhalten Sie die gewünschten Listen als PDF automatisch per Email, ohne dass Sie sich im System anmelden müssen. Ein typisches Anwendungsbeispiel: Fahrten am Wochenende, die jeden Montag dem Fuhrparkleiter als PDF gemailt werden.

Alarmierung und Diebstahlschutz

geoCapture bietet eine Vielzahl von Alarmierungen. Verlassen von geo-Zonen, Start/Stop, Zündung an/aus usw. Das System alarmiert in solchen Fällen per SMS, Email oder WhatsApp. So können Sie umgehend und zeitnah reagieren.

Fahrzeugfotos und Dokumente

Speichern Sie Fotos und Dokumente zu Ihren Fahrzeugen. Fahrzeugbriefe und Fahrzeugscheine verwalten Sie so zentral und haben diese immer im Zugriff. Vor allem der Fahrzeugschein wird immer wieder von der Werkstatt benötigt um wichtigen Daten zum Fahrzeug zu ermitteln (z.B. Reifengrößen)

Aktuelle Kilometerstände

Ein GPS-Sender im Fahrzeug ermittelt gefahrene Strecken. So kann der aktuelle KM-Stand berechnet werden. Sie sind also immer informiert und können z.B. Leasingverträge besser bewerten und ggf. den Austausch von Fahrzeugen veranlassen, wenn die KM-Leistung erreicht ist.