Personen, Fahrzeuge und Objekte in sicheren Händen

GPS-Ortung bei Sicherheitsdiensten – Personen, Fahrzeuge und Objekte in sicheren Händen

Die GPS-Ortung ist besonders bei Sicherheitsdiensten eine wichtige und zugleich nützliche Funktion. Denn in der Sicherheitsbranche gilt es immer wieder auch mobile Objekte zuverlässig zu schützen. Egal, ob VIP-Shuttle, Staatskarosse oder Personen – um 100 Prozent Sicherheit zu garantieren, leisten GPS-Sender unverzichtbare Dienste. Denn nur wenn der Standort des Objektes oder der Person immer bekannt ist, kann im Ernstfall schnell eingegriffen werden. Vertrauen Sie deshalb auf die GPS-Ortung für Sicherheitsdienste von geoCapture. Wir bieten Komplettlösungen für die Sicherheitsbranche.

Jeder Schutzauftrag stellt neue Anforderungen – geoCapture hat die Lösung

Jeder Schutzauftrag stellt neue Anforderungen
GPS-Ortung im Personenschutz

In der Sicherheitsbranche gibt es immer wieder unterschiedlichste Herausforderungen zu meistern. So gilt es zum Beispiel Fahrzeuge zu schützen, in denen VIPs oder Politiker befördert werden. Aber auch die Personen selbst oder deren Angehörige müssen sicher und diskret begleitet werden. Hier ist ein Sender zur GPS-Ortung speziell für Sicherheitsdienste ein hilfreiches Gerät. Oftmals sind ganze Fahrzeugflotten vom PKW bis zum Transporter im Auge zu behalten und nicht immer können alle Fahrzeuge mit Sicherheitskräften belegt werden und ständig unter Beobachtung sein. Auch hier stellt die GPS-Ortung mit GPS-Sendern für Sicherheitsdienste eine sehr gute Lösung dar. Mit diesen behalten Sie alle Fahrzeuge im Blick. Im Personenschutz kommt es oft darauf an, dem Klienten ausreichend Freiraum zu gewähren und möglichst diskret zu schützen. Aber wie eine Person schützen, wenn diese ihren Freiraum beansprucht? Mit dem GPS-Sender für Sicherheitsdienste ist dies ohne Probleme möglich.

GPS-Ortung für Sicherheitsdienste: Schutz für Personen und Objekte mit dem GPS-Sender von geoCapture

Auch Sender zur GPS-Ortung für Sicherheitsdienste, die in den Fahrzeugen verbaut werden, übertragen die aktuelle Position in Echtzeit an die Server von geoCapture. So ist immer bekannt, wo sich das zu schützende KFZ gerade befindet. Optional können diese Sender mit Panic-Button versehen werden. So kann im Fahrzeug per Knopfdruck um Hilfe gerufen werden. Auch erlauben einige Sender bei Bedarf die akustische Überwachung des Innenraums, sodass Sicherheitskräfte sofort Bescheid wissen, wenn sich Ihre Schutzperson in Gefahr befindet. Die GPS-Sender zur GPS-Ortung für Sicherheitsdienste sind sogar in der Lage, aus der Ferne Teile der Fahrzeugelektronik abzuschalten. So kann im Ernstfall ein Fahrzeug zum Stillstand gebracht werden. Zum Schutz von Personen kommen akkubetriebene Personensender zum Einsatz. Diese Sender übermitteln den aktuellen Standort der Person und im Notfall gibt es auch hier einen Panic-Button. Weitere Funktionen wie „Man Down“ verlangen, dass die Person in bestimmten Intervallen einen Knopf am Sender betätigt. Geschieht dies nicht, wird ein Alarm ausgelöst. Auch bietet geoCapture Lösungen für sichere Transporte von wertvollen Gegenständen, wie zum Beispiel Kunstobjekte, Wertsachen, Geld und mehr. Geräte mit Langzeitakku übermitteln in regelmäßigen Abständen die Positionsdaten der Sendung. Besonders für Geldtransporte ist die GPS-Ortung wichtig, damit sich Überfälle und Missbrauch verhindern lassen.

Ihre Vorteile mit der GPS-Ortung für Sicherheitsdienste in der Zusammenfassung

Ihre Vorteile mit GPS-Ortung
GPS-Sender mit "Man Down" Funktion

Welche Vorteile die GPS-Sender von geoCapture in der GPS-Ortung für Sicherheitsdienste bieten, lesen Sie hier noch einmal in Stichpunkten zusammengefasst. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

  • Fahrzeugortung
  • Standort in Echtzeit
  • Panic Button
  • Innenraum-Überwachung
  • Fernabschalten
  • Personenortung
  • Akkubetrieb
  • "Man Down" Funktionen
  • Objektortung
  • Langzeitakku